symbol
Zurück
Hund
Hund
Hund

Aktuelles

Erwachsene Hunde

Wandern mit Ina

Datum: Sonntag, 26. Mai 2024
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz: Leppershütte 18-4441238 Mönchengladbach

Kosten: kostenlos – eine kleine Spende für „Faszilation Hund“ wäre schön

Anmeldung: gerne per WhatsApp direkt bei Ina: 0163-8900123
(damit sie weiß, ob alle da sind, bevor sie loswandert)

Haus Horst – Am Hoppbruch Runde von Ruckes
Wir starten am wunderbar gelegenen Haus Horst in Giesenkirchen an der Leppershütte und schlängeln uns dann durch den Wald Hoppbruch. Auf der knapp 7 km langen Tour genießen wir die wunderschön gelegene Natur zwischen Giesenkirchen und Korschenbroich.
Am Ende der Tour gibt es natürlich einen Kaffee und ein Stückchen Kuchen.

Wer in unsere Wander-WhatsApp Gruppe aufgenommen werden möchte, muss Ina kurz Bescheid geben und ihre Handynummer unbedingt abspeichern. Nur so ist sichergestellt, dass euch unsere Nachrichten auch erreichen.

Danke euch.

Leinenführigkeits-Kurs

(für Hunde ab 6 Monate)

Datum:

Montag, 03. Juni 2024
Freitag, 07. Juni 2024
Montag, 17. Juni 2024
Uhrzeit: jeweils um 17.00 Uhr
Treffpunkt: Hundewiese MG

Kosten: 49,00 Euro pro Hund

Anmeldung: per Mail an: hundewieseninfos@gmail.com
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitten wir um eine verbindliche Anmeldung.

Hund zieht an der Leine?
Der Spaziergang macht keinen Spaß mehr?
Da können wir Abhilfe schaffen.
In unserem Leinenführigkeits-Kurs werden euch verschiedene Möglichkeiten gezeigt, einem Hund klarzumachen, dass das Ziehen an der Leine nicht erwünscht ist. Wenn ihr euch dann entschieden habt, welche Möglichkeit für euch und den Hund gut zu händeln ist, werden wir auf unserem Hundeplatz an der Technik arbeiten.
Danach werden wir zwei Einheiten unter realen Bedingungen erleben. Auf einem ganz normalen Spaziergang werdet ihr die Leinenführigkeit, die ihr etabliert habt, umsetzen.

Ein wichtiger Hinweis für alle, die an diesem Kurs interessiert sind:
Die Person, die mit dem Hund arbeitet, sollte an allen Terminen anwesend sein, damit die Lerninhalte lückenlos vermittelt werden können. Ein Wechsel der Person während des Kurses ist nicht zielführend, da dann wichtige Informationen aus den vorhergehenden Stunden fehlen.
Gerne können aber die Personen, die üblicherweise mit dem Hund arbeiten, gemeinsam zum Kurs kommen; so sind alle auf dem gleichen Wissensstand.

Erwachsene Hunde
Erwachsene Hunde

Wandern mit Ina

Datum: Sonntag, 23. Juni 2024
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz: Hambach Niederzierer Straße, linke Seite

Kosten: kostenlos – eine kleine Spende für „Faszilation Hund“ wäre schön

Anmeldung: gerne per WhatsApp direkt bei Ina: 0163-8900123
(damit sie weiß, ob alle da sind, bevor sie loswandert)

Hambach und die Sophienhöhe
Diese 10,6 km lange Wanderung ist ein wenig anspruchsvoller. Hier geht es bergauf und bergab aber es lohnt sich für die tolle Aussicht.
Bitte nehmt euch und auch den Hunden etwas Wasser mit, da wir dort an keinem Fluss oder See vorbeikommen werden. Bitte plant ein wenig mehr Zeit ein, dann können wir auch unterwegs mal eine gemeinsame Rast einlegen.
Am Ziel wieder angelangt gibt es natürlich einen Kaffee und ein Stückchen Kuchen.
Wer in unsere Wander-WhatsApp Gruppe aufgenommen werden möchte, muss Ina kurz Bescheid geben und ihre Handynummer unbedingt abspeichern. Nur so ist sichergestellt, dass euch unsere Nachrichten auch erreichen.

Danke euch.

Apportieren

Datum: Freitag, 28. Juni 2024
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Treffpunkt: Hundewiese MG

Kosten: 15,00 Euro

Dauer: ca. 60 Minuten

Anmeldung: per Mail an: hundewieseninfos@gmail.com
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitten wir um eine verbindliche Anmeldung.

Wer einmal seine Nase in die Welt des Apportierens stecken möchte, kann dies in diesem Workshop tun. An diesem Tag zeigen wir euch wie man dem Hund das Apportieren beibringen kann und welche Möglichkeiten es dabei gibt. Diese Art der Beschäftigung ist für Hunde eine artgerechte Auslastung, die man drinnen und draußen gleichermaßen gut anbieten kann. Das Alter des Hundes spielt dabei überhaupt keine Rolle. Deshalb können alle Hunde, vom Welpen bis zum Senior, an diesem interessanten Workshop teilnehmen.

Erwachsene Hunde
Erwachsene Hunde

LasaKu Langsam Kurs

(für Welpen, Junghunde, erwachsene Hunde und Senioren geeignet)

Datum:
Sonntag, 30. Juni 2024
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Treffpunkt: Hundewiese MG

Kosten: 15,00 Euro pro Hund

Dauer: ca. 60 Minuten

Anmeldung: per Mail an: hundewieseninfos@gmail.com
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitten wir um eine verbindliche Anmeldung.

LasaKu ist das langsame u. konzentrierte Arbeiten mit dem Hund.
Dies bringt Ruhe u. hohe Konzentration, damit ist der Hund gut ausgelastet. Hier wird das Vertrauen zwischen Hund u. Mensch sehr vertieft. An verschiedenen Stationen wird der Hund exakt u. langsam an unterschiedlich schwierige Aufgaben herangeführt u. mit der Hilfe des Menschen angeleitet diese Hürden selbstbewusst zu nehmen. Dieses Training ist für Hunde jeden Alters geeignet. Welpen u. Junghunde können auch an diesem ruhigen Training teilnehmen. So lernen die Kleinen sich auch mal auf den Menschen einzulassen u. etwas in Ruhe zu machen. Ruhe ist das Wichtigste, was ein junger Hund lernen muss, deshalb eignet sich dieses spezielle Training so gut für die jungen Wilden.

Ausgenommen sind heiße Hündinnen. Sie können nicht am LasaKu-Kurs teilnehmen, da für die heiße Hündin selbst als auch für alle anwesenden Rüden ein konzentriertes Arbeiten nicht mehr möglich wäre.

Ferienkurs "Kind und Hund"

Datum:
Mittwoch, 10., 17., 24., 31. Juli 2024
und 07., 14. August 2024
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Treffpunkt: Hundewiese MG

Kosten: 10,00 Euro pro Team und Tag

Dauer: ca. 90 Minuten

Anmeldung: per Mail an: hundewieseninfos@gmail.com
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitten wir um eine verbindliche Anmeldung für jeden gewünschten Termin

In den Sommerferien bietet die Hundewiese MG einmal pro Woche einen Ferienkurs "Kind und Hund" an. In diesem Kurs sollen die Kinder Spaß mit ihrem Hund haben. Dabei wird die Beziehung zwischen Kind und Hund gefestigt.
In den Stunden geht es um unterschiedliche Themen:
Mal kann es das gemeinsame Spiel sein, mal dreht sich alles darum einfach nur Spaß mit dem Hund zu haben oder wie mache ich einen interessanten, abwechslungsreichen Spaziergang und ganz wichtig, wie wird das Vertrauen zwischen Kind und Hund gestärkt.
Natürlich sind die Eltern dabei, können alles beobachten und falls nötig ihr Kind unterstützen. Für die Begleitpersonen, dazu zählen natürlich auch Oma/Opa, Tante/Onkel usw. stehen Sitzgelegenheiten und Getränke bereit.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

Erwachsene Hunde